Beratung & Buchung:036 075 / 681 11 info@thon-reisen.de Thon-Reisen, Klinge 14, 37351 Kreuzebra
Beratung & Buchung:036 075 / 681 11 info@thon-reisen.de Thon-Reisen, Klinge 14, 37351 Kreuzebra

5 Tage Silvesterreise in das Zittauer – Gebirge

0
Leider ist diese Reise bereits ausgebucht!
ab699 €
Leider ist diese Reise bereits ausgebucht!
ab699 €

    Felder mit (*) sind erforderlich.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung aufrufen) zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.


    Auf Wunschzettel speichern

    Das Hinzufügen von Artikeln zur Wunschliste erfordert ein Konto

    534
    5 Tage
    Reisetermin: 29.12.2023 - 02.01.2024
    Deutschland
    5 Tage Silvesterreise in das Zittauer - Gebirge
    Ablauf

    1. Tag

    Anreise in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Zunächst geht es mit dem Bus in die Dresdener Neustadt: Blaues Wunder, Villenviertel und großer Garten werden gestreift. Natürlich darf die wundervolle Altstadt nicht fehlen: der Zwinger – ein Meisterwerk des Barock, Theaterplatz, Residenzschloss, Semperoper, Schlosskirche, das italienische Dörfchen, der Fürstenzug, der Neumarkt, das Taschenbergpalais und das Schauspielhaus reihen sich ein. Ein Gästeführer bringt Ihnen auf eine unterhaltsame Art und Weise den Dresdner Sandsteinbarock näher. Anschließend haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung in Dresden. Weiterfahrt nach Bautzen in das 4 **** Best Western Plus Hotel. Das Hotel liegt direkt gegenüber der Altstadt. Die Fußgängerzone beginnt direkt am Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

    2. Tag

    Frühstück. Heute Vormittag erfahren Sie bei einer kurzen Stadtrundfahrt durch Zittau mehr über die Barockstadt am Gebirge, mit einem einzigartigen sakralen Kunstwerk – dem Zittauer Fastentuch. In der alten Weberstadt im Dreiländereck steigen Sie in die Bimmelbahn, die Sie schnaufend nach Oybin bringt. Die Schmalspurbahn fährt noch unter Dampf, wie zu Urgroßvaters Zeiten. Der Kurort Oybin stellt landschaftlich etwas Einmaliges dar. Malerisch liegt er zwischen den Bergen. In der Mitte des Ortes erhebt sich ein gewaltiger Sandsteinfelsen in Form eines Bienenkorbes, der der Ansiedlung seinen Namen gab. Eine Kloster- und Burgruine ist nach kurzem Aufstieg zu besichtigen und zeugt von großen historischen Geschehnissen. Rückfahrt nach Bautzen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

    3. Tag

    Frühstück. Heute Vormittag begleitet Sie eine Reiseleitung für einen Ausflug in die sorbisch – katholische Lausitz mit Besuch des Klosters Marienstern. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erleben Sie eine rauschende Silvesternacht. Es erwartet Sie Live- Musik, ein Begrüßungsschluck und themengerechte Buffetinseln sowie jede Menge unterhaltsame und witzige Programmpunkte.

    4. Tag

    Heute erleben Sie am Nachmittag einen geführten Stadtrundgang durch die romantische Altstadt in Bautzen. Der schiefe Reichenturm, der die Altstadt überragende Dom, die sagenhafte Ortenburg und eine Alte Wasserkunst erzählen Geschichte. Die Stadt wartet unter anderem mit einer reichen kirchlichen Geschichte und zwei Kulturen auf. Erfahren Sie mehr über den beeindruckenden Dom St. Petri, die Fischerpforte, die Mönchsbastei und die unzähligen in den Himmel ragenden Türme. Abendessen im Restaurant „Wjelbik“ (ca. 300 m vom Hotel entfernt, gut fußläufig erreichbar).

    5. Tag

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Görlitz. Überzeugen Sie sich selbst von der einmaligen Architektur und lassen Sie sich in die Stadt an der Neiße locken. Die malerische Altstadt erkunden Sie auf unterhaltsame Art und Weise. Eine sagenhafte Stadt(ver)führung bringt Sie auf die Spuren des „Tetzelmönches“, führt durch die „Verrätergasse“ zum „Flüsterbogen“ Anschließend treten Sie die Heimreise an.

    Leistungen
    • Hin – und Rückreise sowie die Fahrten vor Ort im modernen Reisebus
    • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4 **** Best Western Plus Hotel in Bautzen
    • alle Zimmer mit Du oder Bad / WC
    • 2 x Abendessen im Hotel
    • 1 x Abendessen in der Altstadt von Bautzen
    • 1 x Reiseleitung Dresden
    • Ganztägige Reiseleitung Zittauer Gebirge
    • Fahrt mit der Schmalspurbahn im Zittauer Gebirge
    • halbtägige Reiseleitung für die sorbisch- katholische Lausitz u.a. Kloster Marienstern
    • Silvesterfeier im Hotel mit Musik, Sekt zum Anstoßen, verschiedene Buffetinseln, Mitternachtsimbiss sowie jede Menge unterhaltsamer und witziger Programmpunkte
    • Türmer - Führung in Bautzen
    • Stadtführung in Görlitz
    Preis
    • Reisepreis: 699,00 € pro Person
    • Einzelzimmer: 100,00 € zusätzlich